Apfelernte 2017

Leider fiel die Apfelernte auf dem Katharinenhof heuer noch sehr mager aus.

Auf dem Fußweg zur Alten Zollstation befindet sich unsere Obstbaumallee mit alten Apfel- und Birnensorten, die im Rahmen des Streuobstprojektes des Landschaftspflegeverbandes Traunstein 2015 gepflanzt wurden. Je nach Alter der Bäume und Sorte dauert es aber 5 – 10 Jahre bis die ersten Früchten geerntet werden können… Wir hoffen auf das nächste Jahr.

Im Februar/März 2018 wird ein fachgerechter Erziehungsschnitt mit Hilfe des Landschaftspflegeverbandes durchgeführt. Er soll dafür sorgen, dass sich eine stabile Baumkrone mit starken Leitästen entwickeln kann.

 

 

2017-12-18T10:41:36+00:004. September 2017|